Funktionen

Lorem ipsum dolor sit amet

Lorem ipsum dolor sit amet

ADConnector beinhaltet 4 verschiedene Module und 1 Erweiterungspaket:

  • Basis Modul
  • Ordner Modul
  • Gruppen Modul
  • Exchange Modul
  • Events Erweiterung

Systemanforderungen

ADConnector benötigt keine grossen Anpassungen an bestehenden Umgebungen! Um ADConnector in Ihrer Umgebung einzuführen, müssen folgende Anforderungen erfüllt werden:

  • Windows-Domäne basierend auf Microsoft Windows Server 2008/R2 oder 2012
  • Für das Exchange-Modul: Microsoft Exchange 2007, 2010 oder 2013

 

Die Installation von ADConnector benötigt lediglich 10 MB Speicherplatz und es wird kein Datenbank-System benötigt, da ADConnector alle notwendigen Daten in Active Directory speichert. ADConnector muss auch nicht zwingend auf einem separaten Server installiert werden, da die Applikation sehr schlank ist und nur wenig Ressourcen beansprucht. Mittels eines kleinen Schema-Updates wird Active Directory auf die neuen Attribute vorbereitet, welche ADConnector für die Wiedererkennung von Benutzern benutzt. Dies kann mittels des einfachen grafischen «AD Preparation Utility» vorgenommen werden, welches mitgeliefert wird.

Untenstehender Tabelle können Sie die Funktionen entnehmen, welche in den entsprechenden Modulen und Erweiterungen integriert sind:

Basis Ordner Gruppen Exchange Events
Automatisches Erstellen einer OU-Struktur für die Benutzerkonten
x
Automatisches Erstellen von Benutzern in Active Directory
x
Übernahme von bestehenden Benutzern
x
Hinzufügen von neuen Attributen zu bestehenden Benutzerkonten
x
Setzen von Passwörtern aufgrund Passwort-Profilen
x
Verwaltung von Benutzern mit gleichen Namen mit Doppelbenutzer-Profilen
x
Änderung von bestehenden Benutzerkonten
x
Markierung von Benutzern zur Löschung (Deaktivierung)
x
Löschen von Benutzerkonten (inkl. deren Daten)
x
Umfangreiche Reports über Änderungen per E-Mail
x
Ersetzung von beliebigen Zeichenfolgen durch andere Zeichen
x
Filterung von Zeichenfolgen in den Quelldaten (Black- und Whitelisting)
x
Benutzung von Textbausteinen für wieder zu verwendende Zeichenfolgen
x
Planen der automatischen Ausführung von ADConnector CORE
x
Konfiguration von mehreren Instanzen
x
Wiederherstellung von vorherigen Konfigurationen
x
Erstellung von Logs (mit vielen Optionen)
x
Benutzeranleitungen und Konfigurationsbeispiele
x
Simulationsmöglichkeit, bevor ADConnector ausgeführt wird
x
Erstellung von beliebigen Ordnern für jeden Benutzer, inkl. deren Berechtigungen
x
Automatisches Verschieben von Ordnern auf andere Server / Standorte
x
Löschen von Benutzer-Ordnern, wenn ein Benutzerobjekt gelöscht wird
x
Erstellung von Gruppen jedes Typs oder Bereichs
x
Automatische Verwaltung von Gruppenmitgliedschaften
x
Automatische Erstellung von Gruppen-Ordnern, inkl. deren Berechtigungen
x
Verschieben von Gruppen-Ordnern auf andere Server / Standorte
x
Automatische Mailbox-Erstellung
x
Automatische Erstellung von Mail-Weiterleitungen
x
Setzen von Mailbox-Funktionen (OWA, ActiveSync, etc.)
x
Event Handling Schnittstelle für eigene Befehle zu beliebigen Zeitpunkten
x

Take a minute to get to know us

the people behind beyond